Freitag, 21. August 2015

auch im BLOG - redaktionelle Beitrag von mir zu 'BVerfG zum Betreuungsgeld'

"BVerfG zum Betreuungsgeld
Aus Sicht der Kinder und aus rechtlicher Perspektive zu begrüßen
„Kinder lernen vieles von Erwachsenen. Aber manches können sie eben nur von anderen Kindern lernen”: So formulieren es der Kinderarzt Herbert Renz-Polster sowie der Hirnforscher und Professor für Neurobiologie Gerald Hüther in ihrem Buch „Wie Kinder heute wachsen” (Herbert Renz-Polster, Gerald Hüther, Wie Kinder heute wachsen, 2013, S. 24). Aus rechtlicher und vor allem aus Sicht der Kinder ist daher das Urteil des Bundesverfassungs-
gerichts vom 21. 07. 2015 (– 1 BvF 2/13 –), das das Betreuungsgeldgesetz kippt, zu begrüßen. ..."
mein Artikel in PUBLICUS 2015.8